Niederländischunterricht im Home-Office II

NIEDERLÄNDISCHUNTERRICHT IM HOME – OFFICE II

Noch immer üben wir uns im Distanzunterricht. Diese zweite Auflage des Unterstützungsangebots liefert wieder einige Links zu Materialien, die im Internet zu finden sind. Wiederum erhebt diese Liste keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und es ist zu betonen, dass man stets prüfen muss, ob etwas für die eigene Lerngruppe geeignet ist. Das Angebot konzentriert sich auf nur zwei Aspekte, verbunden mit den Fragen: Wie soll ich Grammatik vermitteln? Und: Wie animiere ich zur aktiven Verwendung der Sprache?

Verfügen über sprachliche Mittel: Kanäle mit Erklärvideos zum Lernen oder Wiederholen

You Tube ist voll von Kanälen mit Erklärvideos. Die meisten sind für Muttersprachler gemacht und für viele unserer Schüler schwer zu verstehen, da die Erklärung zu komplex ist und meist niederländische Grammatikausdrücke enthält, die unsere Lernenden oft nicht kennen. Hier ein paar Tipps für die Suche:

– Der Kanal Lest Best verwendet lateinische Bezeichnungen und ist recht gut verständlich. Empfehlen kann ich die Verwendung von „er“ (in drei aufeinander folgenden Teilen) oder die diversen Videos zur Verbbildung. Zum Kanal: https://www.youtube.com/user/LanguageCentreRUG/videos

– Für Deutsche, die Niederländisch (an der VHS) lernen, hat Michiel Zilvergras einen umfangreichen Kanal entwicklelt, in dem er die „wichtigsten grammatikalischen Hürden für Deutsche“ auf deutsch erklärt: https://www.youtube.com/channel/UChxXpZKPtJhKQAiHLzy-EUA/featured?disabl…

– Sehr ansprechend sind die Lieder Zing mee met… Hier singen bekannte Sänger in unterschiedlichen Musikstilen über Regeln der niederländischen Grammatik und Rechtschreibung. Man sollte allerdings inhaltlich gut prüfen, ob diese Hinweise für Fremdsprachenlerner hilfreich sind. Zu finden im Kanal von oefenen.nl: https://www.youtube.com/user/ETVnl/videos

– Ein bekannter Schul-You-Tuber ist Arnoud Kuijper. Sein Kanal ist für niederländische Schüler gemacht und konzentriert sich stark auf das Eindexamen. Aber auch zu Rechtschreibung und Verbflexion finden sich gute Erklärvideos, allerdings unter Nutzung niederländischer Grammatikbegriffe. https://www.youtube.com/channel/UC9xZfcN6pmTOqH7iarVglkQ

– Last but not least: Spätestens jetzt kommt man auf die Idee, selber Erklärvideos zu machen. Oder – besser noch – Schülern den Auftrag dazu zu geben, um die Kompetenz „zusammenhängendes Sprechen“ zu fördern.

Lesen und Sprechen: Ausspracheübungen und Ideen für Sprechaufgaben

Das Sprechen kommt im Moment auch trotz Videokonferenzen zu kurz. Um Feedback zu einer Sprechaufgabe geben zu können, muss die datenschutzkonforme schulinterne Möglichkeit des Übermittelns von Lernprodukten geprüft sein.

– Erklärvideos in Legetechnik zu erstellen, ist eine komplexe Sprechaufgabe. Eine deutsche Anleitung erstellte Corinna Braun: https://www.youtube.com/watch?v=VNRej7mStZY. Man kann den Lernenden eine Datei mit selbst gezeichneten Abbildungen oder zentralen Begriffen zum Ausschneiden zur Verfügung stellen. Aufgaben auf der Grundlage eines Lesetextes könnten sich beipielsweise auf das Zusammenfassen einer Geschichte, das Erklären einer Rechtschreibregel oder einen thematischen Kernbegriff im Oberstufenunterricht (z.B. broeikaseffect, driehoekshandel) beziehen.

– Oben erwähnter Michiel Zilvergras liest in seinem Kanal auch „Aapje-Brood-verhalen“ vor: einfache, kurze Geschichten mit zumeist einer überraschenden Wendung. Im Film erscheint die Schrift im Sprechtempo, was zum Mitsprechen animiert. Zuvor werden Vokabeln vorentlastet. Ergänzend kann man auf Ausspracheprobleme hinweisen. Eine Sprechaufgabe kann die mündliche Zusammenfassung unter Nutzung gegebener Begriffe sein oder eine kreative Umgestaltung der Geschichte.

– Im Kanal des Language Centre University of Groningen werden u.a. kurze Aussprachetrainings einzelner Laute (ui, r) angeboten. Die Nachsprechübungen eignen sich für die Spracherwerbsphase, passend zu neuen Wörtern in einer Schulbuchlektion oder zur individuellen Förderung.

https://www.youtube.com/user/LanguageCentreRUG/videos

Succes ermee & blijf gezond! Veronika Wenzel