03.03.2017 Blockseminar:Journalistisches Schreiben für Fortgeschrittene

Liebe Studierende,

Herr Zimmermann bietet im WS 16/17 eine Blockveranstaltung zum Journalistischen Schreiben für Fortgeschrittene an.

Das Seminar 10.31.563 findet zu folgenden Zeiten im Raum A04 2-201 statt:

Freitag 03.03.2017 16:00 - 20:00 Uhr,

Freitag 17.03.2017 16:00 - 20:00 Uhr,

Samstag 18.03.2017 10:00 - 18:00 Uhr,

Freitag 31.03.2017 16:00 - 20:00 Uhr,

Samstag 01.04.2017 10:00 - 18:00 Uhr.

Bitte melden Sie sich über Stud.IP an. Die Anmeldung ist möglich bis 02.03.2017, 23:59. Bei Fragen können Sie sich gerne an mich wenden.

Berufe mit Medien erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Trotz der Krise der gedruckten Magazine und Zeitungen und des Mangels an tragfähigen Geschäftsmodellen für Online-Medien. Aber: "Was mit Medien" muss sich ja nicht nur auf Journalismus beziehen, sondern bedeutet eine Vielfalt an Möglichkeiten. Das Seminar will einen Überblick über Berufe geben, für die journalistische oder verwandte Fertigkeiten unerlässlich sind. Themen finden, Recherchieren, Einordnen, Schreiben, Redigieren, Vermitteln - das alles macht auch, wer als Pressesprecherin arbeitet, in der so genannten Unternehmenskommunikation, als Lektor im Buchverlag oder bei einer PR-Agentur. Jeweils mit Praxisübungen werden verschiedene Medienberufe vorgestellt und diskutiert.

Anita Kruse

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften Institut für Germanistik 26111 Oldenburg

Tel.: 0441-798-3048

Fax: 0441-798-2953

Raum: A10-3-302